VISITATION 4      TREPPELSEE      18-12-2011

MAIN MOVEMENT (Nitschke) -

Telling the annunciation of Fra Angelico to the birds

 

SUPPLEMENTARY OBJECT (Zakharov, Nitschke)

An einer Bank, an einer den Treppelsee überblickenden Stelle des Ufers gelegen, entfernt sich Nitschke erst die leichte Steigung des Hangs hinauf etwa fünfzig Meter weit, um dort ein von weitem sichtbares, aber nicht identifizierbares rotes Objekt abzulegen. Nachdem er zu Zakharov zurückgekehrt ist, bemalt Nitschke den Rücken der rechten Hand in den Farben, in welchen Fra Angelico in der Tafel ‚Verkündigung‘ aus einem Zyklus zum Leben Christi (für einen Schrank zur Aufbewahrung von Silbergeschirr, 1450) den Flügel des Engels gemalt hat. Während er mit Zakharov zusammen ein weißes Tuch in der Größe der Tafel hält, beschreibt Nitschke das Bild, von seinem perspektivischen Aufbau über den Engel bis hin zur demutsvollen Geste der das Wort empfangenden Maria, richtet seine Worte in den leeren Raum über dem See. Ein paar Vögel halten sich in einiger Entfernung auf. Nitschke hält das Tuch mit der Linken, während er mit der bemalten Rechten seine Rede begleitet, Zakharov hält das Tuch mit der Rechten, während er mit der Linken filmt. Danach wäscht Nitschke sich die Farbe wieder ab, trocknet die Hand mit dem Tuch, legt es auf dem Ufer nahe des Wassers ab, entfernt sich erneut, um das rote Objekt wieder einzupacken und mitzunehmen. Auf dem anschließenden Gang um den See herum assoziiert Zakharov das in der kargen, schon winterlichen Natur intensiv grüne Moos an den den See umgebenden Hängen.

 

 

MAIN MOVEMENT (Nitschke)

MAIN MOVEMENT (Nitschke)

Telling the annunciation of Fra Angelico to the birds

SUPPLEMENTARY OBJECT

SUPPLEMENTARY OBJECT

SUPPLEMENTARY OBJECT (Nitschke, Zakharov)

© 2020 by OBAMAINBERLIN (Vadim Zakharov, Niklas Nitschke)